Onkologische Fachpflege

 

An Krebs erkrankte Menschen brauchen jede Unterstützung, um selbst Kräfte zu sammeln.

Ein Schwerpunkt unserer ambulanten Pflege ist es Betroffene während der

intensiven Therapie zu begleiten, zu beraten und zu unterstützen, z.B. zum Umgang mit Nebenwirkungen, Schmerzen und körperlicher Veränderung.

Durch spezielle Ernährungsberatung können frühzeitig Energie- und Nährstoffmängel erkannt und vermieden werden.

 

Die therapeutischen Maßnahmen werden gezielt auf die Bedürfnisse des Patienten angepasst. Dies geschieht selbstverständlich in engem Kontakt mit den behandelnden Fachärzten.

 

Unsere onkologischen Pflegekräfte haben Zusatzausbildungen absolviert und halten sich durch die Teilnahme an Kongressen, Fortbildungen und fachlichen Austausch auf dem neuesten Stand zur Versorgung onkologischer Patienten.

 

Hilfe erhalten Betroffene auch von unserem Kooperationspartner der

Saarländischen Krebsgesellschaft e.V.

 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.