Intensivpflege-Wohngemeinschaften

 

Selbstbestimmtes Leben / barrierefrei

 

Intensiv-WG Schiffweiler

 

Die barrierefreie Wohnung mit ca. 300 qm liegt in Schiffweiler in einer ruhigen Wohngegend im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Besucher können direkt neben dem Haus auf dem eigenen Parkplatz parken. In unmittelbarer Nähe befinden sich eine Bushaltestelle und der Bahnhof von Schiffweiler.

Die Wohnung hat sechs helle Einzelzimmer, die alle einen eigenen Fernsehanschluss haben und zum Teil möbliert sind.

Alle Zimmer sind mit modernem Laminatboden ausgelegt und können individuell gestaltet und mit eigenen Möbeln eingerichtet werden.

Zur Wohnung gehören ein großer Aufenthaltsraum, eine Küche, ein behindertengerechtes Bad mit Dusche und WC, ein Gäste-WC, ein Hauswirtschaftsraum, ein Therapiezimmer und weitere Funktionsräume.

Im Außenbereich lädt eine Sonnenterrasse zum Verweilen ein.

 

Die Versorgung der WG-Bewohner übernehmen examinierte Pflegefachkräfte mit Zusatzqualifikation

in der außerklinischen Beatmungspflege. Sie werden im Bereich der Grundpflege von Pflegehelfern und Pflegeschülern unterstützt. Die hauswirtschaftliche Versorgung  übernehmen Pflegehelfer und Hauswirtschaftskräfte.

 

Intensiv-WG Neunkirchen

 

Die barrierefreie Wohnung mit ca. 200 qm liegt im ruhigen Ortsteil Ludwigsthal im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Parkplätze für Besucher befinden sich in unmittelbarer Nähe zur WG. Eine Bushaltestelle ist direkt gegenüber der WG.

Die Wohnung hat vier Einzelzimmer, die alle über einen eigenen Fernsehanschluss verfügen. Die Zimmer sind teilmöbliert und haben einen eigenen Waschplatz. Alle Zimmer der Wohnung sind mit modernem Laminatboden ausgelegt. Zur Wohnung gehören eine Küche, ein behindertengerechtes Bad mit Dusche und WC, ein Gäste-WC, ein Hauswirtschaftsraum und weitere Funktionsräume. Ein überdachter Innenhof mit Klimaanlage steht den Bewohnern der WG ganzjährig als Aufenthaltsbereich zur Verfügung.

 

Die Versorgung der WG-Bewohner übernehmen examinierte Pflegefachkräfte mit Zusatzqualifikation

in der außerklinischen Beatmungspflege. Sie werden im Bereich der Grundpflege von Pflegehelfern und Pflegeschülern unterstützt. Die hauswirtschaftliche Versorgung  übernehmen Pflegehelfer und Hauswirtschaftskräfte.

 

Für nähere Informationen oder zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins bitten wir Sie, sich telefonisch oder schriftlich mit uns in Verbindung zu setzen.